Portrait N-Joy

 

Im April 2007 trafen sich 4 ehemalige Mitglieder der Rock- und Tanzband Nirwana in Rosenheim um

in vergangenen Zeiten zu schwelgen:

Claudia Haas: Gesang, Gitarre, Percussion

Karl-Heinz Mayer: Gesang, Keyboard, Gitarre, Percussion

Günter Klein: Gesang, Bass, Gitarre, Percussion

Manfred Jache: Gesang, Gitarre

Die Rhythmusabteilung wurde komplettiert durch

Wolfgang Müller: Cajon, Percussion ( ex-MG, Cockroach)

Mit ihm fanden die vier Musiker einen erfahrenen Mitstreiter, der die Combo perfekt ergänzte.

Und schon war die Band N-Joy geboren. „N“ steht hierbei für ( Ex-) Nirwana, Joy für Spaß oder einfach nur „Enjoy“ (Geniessen)!

Die Musikrichtung von N-Joy könnte man als gesangsbetonten „Acousticrock“ bezeichnen wobei die Lieder nicht einfach nur "gecovert" werden sondern von N-Joy eine persönliche Note bekommen die das Puplikum manchmal verblüfft.

Sie bewegt sich vonden "60er" über 50 Jahre der "Rock" und "Pop" Geschichte bis hin zu aktueller "Chart Musik" und "Acapella Stücken" der besonderen Art.

Dieses breitgefächerte Programm freut seit Jahren eine ständig wachsende Fangemeinde von jung bis alt.

Eben N-Joy!